Historiker als Lobbyisten der Toten

„Kann der Leser von Aristoteles Schriften tatsächlich mit dem seit 2300 Jahren toten Philosophen kommunizieren? Man kann die Toten nur anwaltschaftlich vertreten. (Muster: Anwaltstätigkeit vor Gerichten)“

(Lock-Buch, S. 174)

Bazon Brock mit Büste
Auszug aus der alphabetischen Liste der am Verfahren augenblicklich beteiligten Juristen • Lithographie von Thomas Bayrle (aus der signierten und nummerierten Auflage des Textes "A, das geht ran" von 38 Exemplaren mit 20 Lithographien von T. Bayrle 1963 als Handpressenband im Verlag Gulliver Presse/Bad Homburg).