Eine Essenz

Theater bleibt Theater, wo immer es …

Quelle, Essenztext, vergebene Themen

Theater bleibt Theater, wo immer es stattfindet, und am besten wird Theater immer noch im Theater gespielt. Nur dort lernt man, daß die künstlerischen Techniken im ausschließlichen Bereich der Kunst entwickelt werden müssen. Für die Aneignung und Nutzung dieser Techniken ist nicht das Theater selbst zuständig, sondern das Publikum oder aber die Gruppe der Vermittler. Kunst und Alltagsleben umstandslos ineinander übergehen zu lassen, führt nur zum Verlust der von den Künstlern tatsächlich jeweils optimal entwickelten künstlerischen Techniken und Verfahrensweisen.

Essenz-Autor, Funktionen für den Autor
  • top ten
  • privat
  • löschen

Auch markieren:

  • Diese Essenz auch markieren

Kommentieren:

Diese Essenz kommentieren