„Brauchen wir noch Kunstvereine?“