„Kritische Überlegungen zu Wahrnehmung und Wirklichkeit“