MPA DUVEL PERFORMANCE KUNSTPREIS 2012

Abschlussveranstaltung des Monats für Performance-Kunst Berlin in der Denkerei

Monat der Performancekunst Berlin | 2012
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Am Donnerstag, dem 31. Mai um 19 Uhr, findet die erstmalige Vergabe des Performancekunstpreises im Rahmen des MONATS DER PERFORMANCEKUNST in Berlin statt. Der mit 1000 Euro dotierte MPA Kunstpreis wird in Partnerschaft mit dem Belgischen Spezialbier Duvel Moortgat und dem Berliner Getränkegroßhandels- und Importunternehmen Bierlinie GmbH verliehen.

Ganz im Sinne der Performancekunst findet die Vergabe ohne vorherige Jurysitzung oder choreografierte Verleihung statt. Das außergewöhnliche Performance Event wird präsentiert von VerlegtVerlag und veranstaltet von der neuen, von Bazon Brock in Kooperation mit der Leuphana Universität Lüneburg in Berlin gegründeten Institution Denkerei/Amt für Arbeit an unlösbaren Problemen und Maßnahmen der hohen Hand.

Der MONAT DER PERFORMANCEKUNST ist die einzige Performancekunst-Organisation ihrer Art in
Deutschland und Europa. Er findet im Mai 2012 zum zweiten Mal in Berlin statt. Der MPA-B möchte mit einer einmonatigen, öffentlichen Plattform die Breite und Vielfalt unabhängiger experimenteller Praxen der Performancekunst aus Berlin vorstellen, fördern und miteinander vernetzen. Im Programm des MPA-B 2012 finden sich 57 kuratierte Veranstaltungen, die jenseits der Grenzen institutioneller Strukturen der darstellenden und bildenden Künste und über sie hinaus wirkend sind. Der MPA-B 2012 präsentiert Workshops, Vorträge und eine open Plattform mit internationalen Partnern.

Der MONAT DER PERFORMANCEKUNST - BERLIN wird ermöglicht durch die ehrenamtliche Arbeit eines
internationalen Teams aus Produzenten, Kuratoren und Künstlern in Zusammenarbeit mit der Non-Profit-
Organisation Plusnull e.V.

Line-up unter www.mpa-b.org und www.facebook.com/MPABerlin.

Kontakt:

Joel verwimp // VerlegtVerlag
E-Mail: joel.verwimp@muffie.org
http://www.mpa-b.org/

Ort:

Denkerei
Amt für Arbeit an unlösbaren Problemen
und Maßnahmen der hohen Hand
Oranienplatz 2,10999 Berlin

Kontakt:

bazonbrock@bazonbrock.de