Documenta 13

documenta13
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Alle fünf Jahre wird Kassel mit der documenta, der weltgrößten Ausstellung zeitgenössischer Kunst, zum Nabel der Kunstwelt. Am kommenden Samstag (9. Juni) beginnt die documenta 13, die bis 16. September dauern wird. Hundert Tage lang werden mehr als 150 Künstler aus 55 Ländern und Teilnehmer aus der ganzen Welt zusammenkommen und vielfältige künstlerische Praktiken präsentieren. Es gehört zum guten Ton jeder documenta, das Geheimnis um die vollständige Liste der rund 150 Künstler erst bei der Pressekonferenz wenige Tage vor der Eröffnung zu lüften. Zahlreiche Künstlernamen von A bis Z stehen zwar seit langem auf der documenta-Homepage, allerdings bleibt offen, was diese zeigen werden. Gast im Studio bei Ulrich Timm ist der Künstler und Kunsttheoretiker Prof. Bazon Brock. "documenta 13" - das Thema auf tagesschau24.

Ulrich Timm im Gespräch mit Bazon Brock