Asketen des Luxus - Wie die Rute den Kopf, trifft das Zeigen die Dinge

Berliner Folge des erkenntnistheoretisch-künstlerischen Trios Bazon Brock, Stephanie Senge und Wolfgang Ullrich

Asketen des Luxus – Konvent der goldenen Eßstäbchen | Wappen Askese des Luxus /asceticism of luxury  | Bazon Brock | Georg Hornemann
Goldene Essstäbchen (Doppelhelix), 2013 / chopsticks (double helix) yellow gold 18 kt. Stephanie Senge: Der starke Konsument | Nürnberg: Verlag für moderne Kunst, 2013. Wolfgang Ullrich: Alles nur Konsum | Berlin: Wagenbach, 2013. Bazon Brock mit Love/Hate-Tasche von Heiko Pfreundt | Denkerei Berlin, 15.04.2013. Foto: Jurgen Ostarhild
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Ergebnis der Münchner Folge:

Luxurieren ist die einzig sinnvolle Strategie zur Durchsetzung von ökologischer Nachhaltigkeit, ökonomischer Sparsamkeit, hygienischer Reinheit und der Maxime "less is more" - nur mehr ist weniger. Das beweist die Demo-Serie "Konvent der goldenen Essstäbchen".

Ziel der Berliner Folge:

Kritik der warenästhetischen Erziehung im Zeitalter des kapitalistischen Irrealismus:

Wir enthüllen die Studie "Alles nur Konsum" von Wolfgang Ullrich (Wagenbach 2013) und das Manifest von Stephanie Senge "Der starke Konsument" (Verlag für moderne Kunst 2013). Bazon Brock referiert die traditionelle japanische Gestaltung im Verhältnis zum europäischen Design.

Anmeldung:

Um Anmeldung bis zum 11.04.2013 per Email an bazonbrock@bazonbrock.de wird gebeten.

Ort:

Denkerei
Oranienplatz 2
10999 Berlin
www.denkerei-berlin.de


Literaturtipps:

Bazon Brock: Aus der Serie - sieh mal da, guck mal da, dieses da, dort, sieh ... In: Ders.: Ästhetik als Vermittlung. Köln: DuMont 1977. S. 965 (URL: http://bazonbrock.de/werke/detail/?id=54)

Stephanie Senge: Der starke Konsument. Nürnberg: Verl. für moderne Kunst, 2013. (URL: http://www.vfmk.de/Stephanie-Senge/)

Wolfgang Ullrich: Alles nur Konsum. Berlin: Wagenbach, 2013. (URL: http://wagenbach.de/buecher/titel/896-alles-nur-konsum.html)