La futura grande: Zur politischen Zukunfstgetriebenheit von Kunst und Kirche

2. Kulturkirchenkonferenz (28.-30.03.2014)

La futura grande: Zur politischen Zukunfstgetriebenheit von Kunst und Kirche | 2. Kulturkirchenkonferenz, 28.-30.03.2014 Düsseldorf.
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Ort:

Johanneskirche
Martin-Luther-Platz 39
40212 Düsseldorf

Trainingsanleitung zu 1. Korinther 14

Wer hätte es für möglich gehalten, dass das von Hegel 1806 gestiftete Konzept Kunstreligion eine derartige Aktualität gewinnen könnte, wie wir sie täglich vor Augen geführt bekommen?
Wenn auch gegenwärtig dem Kapital die höchste Feuerkraft zugesprochen wird, muss man damit rechnen, dass die Interpretationen alle Theologien in den Dienst nehmen.
Kapitalisten als gnadenlose Konkurrenten Gottes?Schöpferische Zerstörung nach alttestamentarischem Gottesbild?
Mit Künstlern als Dekorateuren der Desastershow?
Da fällt die Prophetie nicht schwer, aber was hat man davon, zutreffenden Bescheid zu erhalten?