Revue Rendez-Vous

S. D. Sauerbier: Revue Rendez-Vous | Leipzig: Institut für Buchkunst, 2013.
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

S. D. Sauerbiers Projekt aus den 60er Jahren, an dem sich 18 Akteure beteiligt haben – in der Mehrzahl aus der Fluxusbewegung –, initiierte etwas, das heute ganz selbst-verständlich Mail-Art heißt.
Prinzip dieser Gemeinschaftsarbeit ist Handeln auf Gegenseitigkeit.
Das inzwischen historische Frage- und Antwortspiel der Künstler erscheint, versehen mit Kommentaren und Anmerkungen, in einer vorbildlichen grafischen Rekonstruktion von Maximilian Sauerbier.

(Korrespondenzstück 1966)

Seite im Original: 25

Fragen/Questions N°2

Bazon Brock

ERGÄNZUNGSBLATT

zum Amtlichen Verzeichnis der Ortsnetz-Kennzahlen (AVON)

Sehr geehrter Fernsprechteilnehmer!
Da Änderungen einiger ON-Kennzahlen eintreten, bitten wir Sie, Ihr zur Zeit gültiges AVON zu berichtigen. Alte Kennzahl streichen, neue hinzufügen (Punkt 1. und 2.). Ferner sind einige Ortsnetze im SWFD neu zu erreichen, bitte tragen Sie hinter den Namen der Ortsnetze die Kennzahl nach (Punkt 3.).

Im Januar 1966 ändern sich folgende ON-Kennzahlen:
1. ON Haimhausen von 08188 in 08133 (am 26. 1. 1966)
2. " Winnenden von 07155 in 07195 (am 29. 1. 1966)

Ab 1. 3. 1966 ändern sich die ON-Kennzahlen
2. ON Idar Oberstein von 06521 in 06781
3. " Birkenfeld von 06522 in 06782
4. " Baumholder von 06523 in 06783
5. " Fischbach-Weierbach von 06524 in 06784
6. " Herrstein von 06525 in 06785
7. " Kempfeld von 06526 in 06786
8. " Niederbrombach von 06527 in 06787
9. " Sien von 06528 in 06788
10. " Heimbach, Nahe von 06529 in 06789

Ab sofort sind folgende Ortsnetze im SWFD neu zu erreichen:
11. ON Azendorf 09220
12. " Gemünden, Wohra 06453
13. " Mündersbach 02680
14. " Sachsenhausen,
Waldeck
15. " Wilhelmsthal 09260
16. " Seitersdorf 09837

Ihr Fernmeldeamt

Rendezvousteilnehmer!
bitte das Blatt wenden!

Ich, Bazon Jürgen Johannes Hermann Vladimir Josef Phlebas Phönix Brock, stelle ich folgende Fragen an Sie, mein Herr: Wo liegen die umseitig benannten sechzehn Orte nach Massgabe ihrer geographischen Länge und Breite?

Gebrauchsanweisungen dazu entnehmen Sie meinem Werk: Die Gehschrift des Menschen, Basel 1965. Es stimmt mich trüb, Sie so hilflos zu sehen.