Andrea Fraser - Eine Gesellschaft des Geschmacks

Talkshow II

Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

 Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit den neun Vorstandsmitgliedern des Kunstvereins entwickelt. Das Projekt nahm seinen Anfang mit Interviews jedes einzelnen Mitglieds des Vorstands. Die 27 Stunden Bandaufzeichnungen aus diesen Interviews wurden transkribiert, editiert und im Katalog anonym abgedruckt. Die von den Interviewpartnern anschließend in einem Aufnahmestudio noch einmal auf Band gesprochene deutsche Version der Texte wurde zu einer eineinhalbstündigen Collage geschnitten und war als akustische Installation in der Ausstellung zu hören. Hinzu kamen 25 Kunstwerke, die - ohne Nennung des Künstlers oder des Eigentümers - als Leihgaben der Vorstandsmitglieder in den Räumen des Kunstvereins gezeigt wurden. Zur Zeit der Ausstellung war Helmut Draxler Direktor des Kunstvereins.