Ausstellung: Volker Albus „Kritik der Warenästhetik“

Volker Albus: Super Sparchance
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Galerie Rambow, Domplatz 16, 18273 Güstrow, lädt ein zur Eröffnung am 28. Oktober 2016 um 19 Uhr. Der Designer und Künstler Volker Albus aus Frankfurt am Main hat neben seinem Produktdesign ebenso erfolgreich Objektkunst geschaffen.

In der Galerie Rambow zeigt er seine aktuellen Arbeiten. Er bewegt sich im Feld der Kritik der Warenästhetik, wobei er auf die totalen Momente der Preisgestaltung, besser die Preiswut in der Bildenden Kunst, den Immobilien und Anderen verweist.

Bazon Brock, der große Philosoph und Kritiker unserer Gesellschaft, Beweger, Betreiber der nichtnormativen Ästhetik, Künstler, Kunstkritiker und Literat, wird die Ausstellung eröffnen. Er ist Chefdenker in seiner publikumsoffenen Werkstatt, der „Denkerei“ in Berlin-Kreuzberg.

Text: Gunter Rambow